Fairer Genuss bei Dallmeyers Backhus

Neue Filiale in Flensburg
18. Juni 2018

Kaffeeliebhaber dürfen sich in den Dallmeyers Backhus Filialen jetzt auf hochwertigen Fairtrade Kaffee freuen. Damit wollen wir ganz bewusst ein Zeichen in Sachen Qualität, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung setzten. Der in den Dallmeyers Filialen ausgeschenkte zertifizierte Kaffee, Kakao und Tee* wird zu 100 % von Fairtrade-Produzenten angebaut.

Faire Löhne für Kleinbauern

Das Fairtrade-Siegel steht für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen in den Anbauländern. Der neue Dallmeyers Backhus Kaffee stammt von Kooperativen im Hochland von Honduras, Kolumbien, Peru und Brasilien. Hier betreiben Bauernfamilien den traditionellen Kaffee- und Kakaoanbau. Für ihre Arbeit bekommen sie stabile Preise und Prämien für Gemeinschaftsprojekte. Ausbeuterische Kinderarbeit ist strikt verboten und strenge Kontrollen sorgen für die Einhaltung der strengen Standards.

Bohne für Bohne vollmundigen Kaffee

Geschmacklich sind die neuen Fairtrade Kaffeespezialitäten ein Erlebnis und auf die Bedürfnisse unserer Gäste abgestimmt.

So hat zum Beispiel unser Filterkaffee, aus Arabica und hochwertigen Robusta ein vollmundiges, kräftiges und intensives Aroma. Oder  auch unser Café Creme ist perfekt auf die Zubereitungsform abgestimmt und sehr aromatisch im Geschmack. Eine feine Cremabildung rundet das Gesamtbild unseres Café Creme ab. Natürlich dürfen auch unsere milden Kaffeespezialitäten mit Milch, wie Cappuccino, Latte Macchiato und Milchkaffee nicht fehlen, denn erst sie runden das Heißgetränke-Sortiment komplett ab.

Ganz gleich welche Kaffeespezialität Sie am liebsten genießen, mit den Fairtrade-zertifizierten Kaffee, Kakao oder Tee* bei Dallmeyers Backhus treffen Sie immer die richtige Wahl.

 

*Unseren Kaffee, Kakao sowie den grünen und schwarzen Tee erhalten Sie in Fairtrade-Qualität.